Career Home » VERDANDI Project Manager Datenschutz (m/w/d)

Project Manager Datenschutz (m/w/d)

29.08.2022 | Hier findest du unsere aktuelle Stellenausschreibung für das Startup VERDANDI sowie Informationen zum Bewerbungsprozess. Unterstütze uns jetzt als Project Manager Datenschutz (m/w/d) im aufstrebenden Startup.
Foto des STORMING-Headquarters auf einem Smartphone

Die STORMING sucht für ihr Datenschutz-Startup, die VERDANDI Datenschutz GmbH, einen Project Manager Datenschutz (m/w/d). VERDANDI begleitet vollumfänglich das Datenschutzmanagement zukunftsorientierter Unternehmen. Rechtliches Wissen kombiniert mit digitalem Know-how, ist das Erfolgsrezept eines kompetenten Begleiters auf dem Weg zur Datenschutzkonformität.
Schwachstellen analysieren, Datenschutz-Risiken abwägen, Handlungsempfehlungen ausstellen, Websites prüfen und Mitarbeitende schulen. Dies ist eine kurze Liste der vielfältigen Leistungen der VERDANDI Datenschutz GmbH.
Als Project Manager Datenschutz (m/w/d) stellen wir uns deine Aufgaben wie folgt vor:

  • Beratung der Kundinnen zu Datenschutzanforderungen im nationalen und internationalem Geschäftsumfeld; insbesondere zur Datenschutzkonformität von Produkten und IT-Systemen
  • Eigenständige & effektive Abwicklung von Projekten mit dem Schwerpunkt der Einhaltung der DSGVO und sonstiger datenschutzrechtlicher Regelungen
  • Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen als Schnittstelle zwischen Unternehmen, Datenschutzbehörden und Betroffenen
  • Erstellung datenschutzrelevanter Formulare, Richtlinien und Vereinbarungen in Zusammenarbeit mit den Kund*innen
  • Kundenseitige Prüfung und Kontrolle von Geschäftsprozessen, Informationssystemen, Richtlinien und Verträgen auf Einhaltung nationaler und internationaler Datenschutzanforderungen sowie entsprechende Beratung

Wir schaffen effizienten Datenschutz auf Augenhöhe und bieten unseren Kunden die notwendige Sicherheit im digitalen Zeitalter. Einfach, verständlich und digital. Solltest du noch nicht vollkommen fit im umfangreichen Thema des Datenschutzes sein, ist das kein Problem. Wir unterstützen dich gerne durch Weiterbildungen, sodass du dich im Thema Datenschutz sicher fühlst und ein Experte auf diesem Gebiet wirst! Für die Stelle als Project Manager (m/w/d) ist uns darüber hinaus folgendes wichtig:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder abgeschlossene Berufsausbildung in einem für die Tätigkeit Datenschutz und Datensicherheit relevanten Bereich (z. B. kaufmännischer, juristischer oder IT-Schwerpunkt)
  • Umfassende Kenntnisse im Datenschutzrecht und zum Thema Informationssicherheit von Vorteil
  • Bestenfalls eine Zusatzausbildung im Bereich Datenschutz
  • Erste Kenntnisse in der IT-Sicherheit, auch technisch von Vorteil
  • Hoher Grad an Eigenständigkeit
  • Markt- und Branchenkenntnisse im Bereich der Informations- und Datensicherheit von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit – ob digital oder persönlich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Mit fachlicher Expertise und innovativer Technologie erarbeiten wir partnerschaftliche Lösungen für maximalen Datenschutz. Aber auch unseren Mitarbeitenden bei VERDANDI soll es an nichts fehlen. Zusammengefasst bieten wir dir:

  • gute Work-Life-Balance
  • faire Bezahlung
  • Chance auf Unternehmensanteile
  • Aussicht auf Mitgliedschaft in der Geschäftsleitung
  • moderne Ausstattung
  • flache Hierarchien & kurze Entscheidungswege

Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig ihres Geschlechts, Alters, ihrer sexuellen Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache ihr passt zu uns und wollt mit uns etwas Großes aufbauen.

Galerie

Schau dir deinen zukünftigen Arbeitsplatz genauer an:

Interesse?

Bewirb dich jetzt per E-Mail. Bitte denk daran, deinen Lebenslauf und dein Portfolio hinzuzufügen. Wir freuen uns auf dich!

Jetzt bewerben
STORMING Mitarbeiterin am Laptop auf der Couch

Work-Life-Balance

Erholt arbeitet es sich am besten.

Für uns zählt deine Arbeit, deine Freizeit darfst du behalten. So gern wir auch alle Zeit miteinander verbringen, so wichtig ist uns ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Arbeit und Erholung. Ob das nun Teamaktivitäten wie Theaterbesuche, Filmabende und Sommerfeste sind oder du privat deine Auszeit planst – wir wollen einfach nur, dass es jedem*r gut geht. Deshalb ist es uns ein sehr hohes Anliegen, Überstunden bestmöglich zu vermeiden und auf individuelle Wünsche einzugehen. Du möchtest eine 4-Tage-Woche? Du brauchst eine Lösung, um Familie und Beruf zu vereinen? Rede mit uns. Letztlich weiß jede*r selbst, was für das eigene Wohlbefinden am besten ist.

Als junges, ambitioniertes Team klammern wir uns nicht an ausgediente Strukturen und Prozesse, „weil man das eben schon immer so gemacht hat“. Wir machen, was sich für uns richtig anfühlt und uns alle als Team voranbringt – beruflich und privat. Auch wenn das manchmal der schwierigere Weg ist, zeigt unsere niedrige Fluktuationsrate: er funktioniert.

Was den Unterschied macht:

Drei STORMING-Mitarbeiter, die sich ein High-Five geben
Icon zur Verlinkung des Code of Conduct

Wertschätzung

Gemeinsam stärker

Ob zu globalen Krisen wie in Corona-Zeiten oder bei persönlichen Herausforderungen im Privatleben: Wir halten zusammen. Wir sehen einander nicht nur als Mitarbeiter*innen, Arbeitnehmer*innen oder Kollegen*innen – wir sehen den Menschen als Ganzes. Uns ist es wichtig, dass keine*r von uns jemals das Gefühl hat, mit einem Problem allein dazustehen. Wir helfen, wo wir können – in einer Krise bedeutet das, dass alle näher zusammenrücken, damit niemand zurückgelassen wird.

Zuallererst sind wir alle Menschen. Das macht die Atmosphäre bei STORMING aus.

Unsere Hilfe fängt bei Kleinigkeiten wie der Steuererklärung an und hört auch bei größeren Problemen wie psychischer Gesundheit oder Pflegefällen in der Familie nicht auf. Wir wissen, dass es für alles eine Lösung gibt. Und für unser Team machen wir gern das Unmögliche möglich.

Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig ihres Geschlechts, Alters, ihrer sexuellen Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache ihr passt zu uns und wollt mit uns etwas Großes aufbauen.

Kleine Anfänge, große Ziele

Timeline von 2008 bis 2021, welche die verschiedenen Meilensteine der heutigen STORMING Creative Studios veranschaulichen.
Wie so viele Firmen, haben auch wir einmal klein angefangen. In den letzten Jahren ist allerdings einiges passiert – und wir sind noch lange nicht fertig.

So schnell geht’s:

#1

Du bewirbst dich per Mail mit allen relevanten Unterlagen. Du erhältst schnellstmöglich eine erste Rückmeldung.

#2

In einem Telefongespräch klären wir erste Fragen und alle Formalitäten rund um die Stelle – angefangen bei Kernarbeitszeiten, über Urlaubsansprüche bis hin zu Gehaltsvorstellungen.

#3

Wenn auf beiden Seiten weiterhin Interesse besteht, vereinbaren wir einen Termin zum persönlichen Gespräch mit unserer Personalerin und ein bis zwei fachlichen Ansprechpartnern.

#4

Im Gespräch geht es darum, dass wir uns gegenseitig kennenlernen sowie Erwartungen, Werte und Wissen austauschen. Außerdem führen wir dich durch das Unternehmen und klären alle übrigen Fragen.

#5

In maximal einer Woche erhältst du eine Antwort – bestenfalls mit unserem Angebot – von uns.

Deine Ansprechpartnerin

Kristin Wagner

Deine Ansprechpartnerin

Kristin Wagner

Kristin ist unsere Personalreferentin bei STORMING. Sie kümmert sich um alle operativen Personalthemen und ist damit unsere direkte Ansprechpartnerin bei allen arbeitsrechtlichen Fragen. Sie wird dich im Bewerbungsprozess immer begleiten und für alle deine Fragen und Anliegen zur Seite stehen.

personal@storming-studios.com